Filmarchiv A-Z

Molly Monster
©

Molly Monster

Regie: Michael Ekblad, Matthias Bruhn, Ted Sieger, BRD/Schweiz/Schweden 2016, 69 min, FSK 0, empf. ab 4


Molly ist ein fröhliches, aufgewecktes Monstermädchen, das zusammen mit Edison, einem Aufzieh-Spielzeug mit Eigenleben, und seinen Eltern im bunten Monsterland lebt. Da kündigt sich ein Geschwisterchen an: Das Ei, welches Mutter Etna gelegt hat, soll von Vater Popocatepetel ausgebrütet werden. Der traditionelle Ort dafür ist die ferne Eier-Insel, zu der sich die Eltern aufmachen müssen. Molly ist noch zu klein für solch eine lange Reise, finden die Eltern. Aber das findet Molly nicht.