Filmarchiv A-Z

Leben außer Kontrolle
©

Leben außer Kontrolle

Regie: Bertram Verhaag, BRD 2004, 95 min, keine FSK


Mitte der 80er Jahre findet die Wissenschaft mit der Gentechnologie den Schlüssel, sich die Erde endgültig untertan zu machen. Plötzlich scheint alles möglich! 20 Jahre später begibt sich dieser Film auf eine Reise, um zu erkunden, was Gentechnik heute bedeutet und wie weitreichend sie unser Leben beeinflusst.
Am 23.01. um 20:00 Uhr mit Einführung durch Arne Bilau und anschließender Diskussion.
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Bürgerinitiative „Rostocker Land – gentechnikfrei“