Filmarchiv A-Z

Kriminaltango
©

Kriminaltango

Regie: Michele Placido, Italien 2006, 148 min, OmU (Italienisch), keine FSK


Rom in den 70er und 80er Jahren. Die Freunde Libanese, Freddo und Dandi aus einem Armenviertel Roms gründen die hochgefährliche und skrupellose Banda Della Magliana, die über eine Entführung in den Heroinhandel einsteigt und binnen kürzester Zeit den gesamten Drogenmarkt Roms kontrolliert. Sie erweitern das Spektrum ihrer Aktivitäten um Prostitution und Glücksspiel und verbünden sich mit der Mafia. Der Staat protegiert sie bald, benutzt sie für seine Zwecke. Doch die Freundschaft verschleißt über die Jahre. Unkontrollierbar geworden, werden sie nicht mehr gebraucht. Ihre Zeit läuft ab ...

Im Rahmen von Cinema! Italia!

Ausführlichere Informationen finden Sie in einem extra Programmheft bei uns im Kino und unter www.cinema-italia.net.