Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Klimt

Klimt

Regie: Raoúl Ruiz, Österreich/BRD/GB/Fkr. 2006, 97 min, DF, FSK 6


Am Totenbett lässt der Maler Gustav Klimt (John Malkovich) sein Leben Revue passieren. Aus den Erinnerungen an die beiden letzten Lebensjahrzehnte ab der Jahrhundertwende entsteht ein erotisches Trugbild, ein Vexierbild aus Wahrheit und Lüge, Verwirrung und Verführung, Taumel und Lust. Regisseur Raoúl Ruiz ist ein Meister der philosophischen Verfremdung, der eine Fülle an historischen Details, berühmten Zeitzeugen, originalen Zitaten und erfundenen Szenen zu einen frivolen Fiebertraum und einem faszinierendem Porträt der österreichischen Boheme der ausgehenden K. u. K.-Zeit verdichtet.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.