Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

GG 19 – Deutschland in 19 Artikeln

GG 19 – Deutschland in 19 Artikeln

Regie: Harald Siebler u.a., BRD 2007, 140 min, FSK 12


Mit Beiträgen von 25 Drehbuchautoren, 19 RegisseurInnen und der Unterstützung namhafter Schauspieler, darunter Kurt Krömer, Anna Thalbach, Katharina Wackernagel, Karoline Eichhorn und Anna Loos, hat der Berliner Regisseur Harald Siebler unsere Grundrechte zu einem besonderen Film komponiert. In 19 Episoden erzählt der Film von 19 Grundrechten, ihren Chancen und Risiken und ihrer Bedeutung für unseren Alltag - mal zynisch, mal nüchtern, mal heiter und idyllisch, mal bestürzend, stets zum Nachdenken anregend.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.