Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Free Rainer – Dein Fernseher lügt

Free Rainer – Dein Fernseher lügt

Regie: Hans Weingartner, BRD/Österreich 2007, 129 min, FSK 12, empf. ab 14 J


Rainer ist ein erfolgreicher Boulevardfernsehmacher, der mit dümmlichen Sensationsshows Quote einfährt. Das Diktat der Einschaltquoten hat aus ihm einen dauerkoksenden Zyniker gemacht. Nach einem Autounfall beginnt er, das ganze Ausmaß des Fernsehirrsinns zu begreifen. Rainer entschließt sich, mit seiner Vergangenheit zu brechen. Er hackt sich in die Quotenmessgeräte, manipuliert sie und löst eine Flut von intelligenten Sendungen aus.
Am 25.11.2009 um 10:00 Uhr mit anschließendem Filmgespräch mit dem ehemaligen Direktor des Landesfunkhauses Mecklenburg-Vorpommern, Herrn Gerd Schneider.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.