Filmarchiv A-Z

Drachen zähmen leicht gemacht
©

Drachen zähmen leicht gemacht

Regie: Chris Saunders, Dean De Blois, USA 2010, 98 min, FSK 6, empf. ab 6


Auf der Insel Berk im hohen Norden ist erst der ein ganzer Wikinger, der einen der Drachen, die das Dorf regelmäßig angreifen, erlegt hat. Das gilt besonders für Hicks, den Sohn des Häuptlings, der aber eher für Chaos als für Jagderfolge sorgt. So glaubt ihm auch niemand, dass er mit seiner neuen Vorrichtung einen Drachen gefangen hat. Als Hicks dann vor dem gefesselten Nachtschatten steht, bringt er es nicht übers Herz, diesen zu töten, sondern zähmt ihn und die beiden werden Freunde. Und so lernt Hicks, dass die Drachen nicht aus freien Stücken das Dorf überfallen. Gemeinsam müssen sie gegen gewohnte Verhaltens- und Sichtweisen angehen.