Filmarchiv A-Z

Dorfpunks
©

Dorfpunks

Regie: Lars Jessen, BRD 2009, 93 min, FSK 12


Im Sommer 1984 ist der Punk endlich in Schmalenstedt angekommen, hoch oben an der Ostseeküste Deutschlands. Malte Ahrens heißt jetzt Roddy Dangerblood, töpfert sich durch eine ungeliebte Lehre, stört mit seinen Freunden das beschauliche Schmalenstedter Stadtbild und will vor allem eines: Frei sein. Eines Tages kommt ihm die zündende Idee: Eine Band. Instrumente können die Freunde zwar nicht spielen, aber das hat bekanntermaßen auch die Sex Pistols nicht davon abgehalten, berühmt zu werden. So findet man sich in Roddys Dachkammer wieder, schrammelt auf geborgten Instrumenten und ergötzt sich an der rebellischen Attitüde. Der erste Auftritt ist schnell beschafft, doch bald wird deutlich, dass sich die Interessen der Freunde auseinander bewegen und der Sommer bald vorbei ist... Verfilmung des gleichnamigen Romans von Rocko Schamoni.