Filmarchiv A-Z

Dominik, der Wunderelefant
©

Dominik, der Wunderelefant

Regie: Witold Giersz, Polen 1981, 68 min, Zeichentrickfilm


Pinios Freund, der winzige Porzellanelefant Dominik, fängt plötzlich an zu wachsen. Er wächst und wächst und passt plötzlich gar nicht mehr ins Haus. Da kann nur noch die Feuerwehr helfen. Doch wo kann der Elefant sicher untergebracht werden? Sporthalle, Bahnhof, Zoo - das gefällt Dominik nicht so sehr. Vielleicht der Zirkus? Schließlich kann Dominik sprechen und ist inzwischen berühmt geworden. Doch dann würde er seinen besten Freund Pinios nicht mehr sehen und das will Dominik nun überhaupt nicht. Also entschließt er sich, in der Stadt zu bleiben und wieder ganz klein zu werden.