Filmarchiv A-Z

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
©

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

Regie: Philip Kaufman, USA 1987, 172 min, DF, FSK 16


Nach Motiven des gleichnamigen Romans von Milan Kundera erzählt der Film eine große Liebesgeschichte zwischen Prag und Genf zur Zeit des Prager Frühlings, die, vielfach verwoben mit anderen Beziehungen, die Abhängigkeit des persönlichen Schicksals von der "großen" Geschichte beschreibt. In den Hauptrollen Juliette Binoche und Daniel Day-Lewis.
Wunschfilm des Monats