Filmarchiv A-Z

Die purpurnen Flüsse

Die purpurnen Flüsse

Regie: Mathieu Kassovitz, Fkr. 2000, 103 min, DF


In einem abgelegenen südfranzösischen Nest ermittelt ein junger Polizist (Vincent Cassel) im Fall einer sonderbaren Grabschändung. Gleichzeitig wird ein renommierter Pariser Kommissar (Jean Reno) zur Untersuchung einer mysteriösen Mordserie an einer Eliteuniversität in die französischen Alpen geschickt. Bald klärt sich auf, dass die Verbrechen zusammen gehören? Der verwickelte Kriminalfall ist mit opulenten Bildern und einigen drastischen Momenten in Szene gesetzt. Professionelles Genrekino, das den "klassischen" Plot leider am Ende zu Gunsten einer sehr problematischen Auflösung verlässt.
Wunschfilm des Monats


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.