Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Noma Trailer
© NFP

Noma – Ein Blick hinter die Kulissen des besten Restaurants der Welt

Regie: Pierre Deschamps, GB 2015, 99 min, OmU (div.), FSK 0


Der Film ist eine Reise durch das einzigartige kulinarische Universum von René Redzepi, dessen Kopenhagener Restaurant Noma zwischen 2010 und 2014 vier Mal zum besten Restaurant der Welt gekürt wurde. In Mazedonien geboren und sehr jung nach Dänemark gekommen, hat Redzepi mit seiner nordischen Küche die gastronomische Welt revolutioniert. Er verwendet ausschließlich saisonale Produkte, die aus dem skandinavischen Raum stammen: weder Olivenöl noch Zitronen, sondern Sauerklee und Saft unreifer Früchte als Säuerungsmittel, Wildkräuter und Beeren, eingelegten Fisch, getrocknetes Fleisch und fermentiertes Gemüse.
Passend zum Film präsentiert Slowfood Rostock die kulinarische Begleitung nach dem Motto »radikal regional«.

Genuss + Film

Einlass: ab 18:15 Uhr
Preis: 14 €
Vorverkauf: im Barnstorfer Weg 4


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.