Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Die Insel der Abenteuer

Die Insel der Abenteuer

Regie: Jennifer Flacket, Mark Levin, USA 2007, 96 min, FSK 6, empf. ab 8 J


Nim wächst auf einer kleinen, einsamen Tropeninsel auf. Dort lebt sie mit ihrem Vater Jack und ihren besten Freunden, einer Seelöwin, einem Leguan und einer Riesenschildkröte. Am liebsten liest sie die spannenden Bücher vom Abenteurer Alex Rover. Eines Tages gerät Nims Vater bei einer Expedition in Seenot und die Insel wird von Unbekannten angegriffen. Für Nim steht sofort fest, dass ihr großer Held, Alex Rover, helfen muss. Doch der ist kein mutiger Muskelprotz, sondern eine schüchterne Frau, die in der Großstadt lebt und vor allem Angst hat. Alexandra (Jodie Foster) traut sich kaum aus dem Haus, geschweige denn in ein Flugzeug. Als sie per E-Mail Nims Hilferuf erreicht, schafft es nur ihr Romanheld, der plötzlich Gestalt annimmt, seine Autorin zu überreden, ihre Ängste zu überwinden und mit ihm gemeinsam zu Nim auf ihre kleine Insel zu fliegen. Alexandra steckt plötzlich selbst mitten in ihrem größten Abenteuer. Ob sie es, gemeinsam mit Nim, schaffen wird, ihre Ängste zu überwinden und Nims Vater zu retten?


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.