Filmarchiv A-Z

Die Herbstzeitlosen
©

Die Herbstzeitlosen

Regie: Bettina Oberli, Schweiz 2006, 86 min, OmU (Schwyzerdütsch), FSK o. A.


Vor einigen Monaten hat Martha ihren Mann verloren. Die Trauer findet ein jähes Ende als sich bei einer Einkaufsfahrt mit ihren drei Freundinnen nach Bern ein alter Jugendtraum wieder meldet: Martha wollte einst kostbare Dessous entwerfen, nähen und in Paris verkaufen. Freundin Lisi, die sich von ihrem Amerika-Aufenthalt eine gehörige Portion Pragmatismus bewahrt hat, drängt Martha, die Idee im brachliegenden Lebensmittelladen ihres verstorbenen Mannes umzusetzen. Der Plan weckt in Martha ungeahnte Lebensfreude und Energie. Zwar scheint das neue Geschäft an der Bigotterie der Dorfbewohner zu scheitern, doch hat keiner mit dem Tatendrang der alten Damen gerechnet. "Mit leisem Witz, Lokalkolorit und einer hervorragenden Hauptdarstellerin plädiert die Schweizer Erfolgskomödie für einen lebensfrohen dritten Frühling." (epd film)