Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Der große Navigator

Der große Navigator

Regie: Wiltrud Baier und Sigrun Köhler, BRD 2007, 80 min, FSK 12


Der schwäbische Missionar Jakob Walter hat 22 Jahre lang in Papua Neuguinea die „Kannibalen“ bekehrt. Nun wird er zur Mission in die Neuen Bundesländer entsandt: Er soll im „heidnischen” Mecklenburg-Vorpommern sein christliches Werk fortsetzen. Ein unglaublicher Film über eine unmögliche Mission. Die Filmemacherinnen Sigrun Köhler und Wiltrud Baier sind ihrem Ideal vom „real existierenden Realismus“ treu geblieben und haben sich bei der Arbeit an ihrem neuen Film mit der ostdeutschen Provinz und dem Thema Glauben beschäftigt. Gedreht wurde über den Zeitraum von fast einem Jahr in Neubrandenburg, Schwerin, Wismar und im Schwarzwald.
Altersempfehlung beim Einsatz für Schulen: 15 Jahre


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.