Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Die sagenhaften Vier Trailer
© Universum Film

Die sagenhaften Vier

Regie: Christoph & Wolfgang Lauenstein, Deutschland 2019, Animation, 92 min, FSK 0, empfohlen ab 5 Jahren


Die pummelige Hauskatze Marnie hat ein eigenes Zimmer mit riesigem Fernseher und haufenweise Spielzeug. Allerdings darf sie das Haus nicht verlassen. So sitzt sie jeden Tag vor dem Fernseher und folgt ihrer Lieblingskrimiserie. Als der angebliche Undercoveragent Paul auftaucht, gerät Marnie unversehens in einen echten Kriminalfall. Gemeinsam mit dem ängstlichen Wachhund Elvis, Hahn Eggbert und dem »Zirkuszebra« Mambo Dibango muss Marnie unbedingt die Täter entlarven, da die vier selbst unter Verdacht geraten.

Variante eines Grimmschen Märchens.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.