Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Winterreise

Winterreise

Regie: Hans Steinbichler, BRD 2006, 96 min, FSK 12


Franz Brenninger (Josef Bierbichler) hat es zu Ansehen und Vermögen gebracht. Doch jetzt steht die Metallwerkstatt irgendwo in der bayrischen Provinz kurz vor dem Aus. Dank seiner Reputation und den langjährigen Verbindungen kann er die Pleite zwar immer noch hinauszögern, aber mit seinem aufbrausenden, jähzornigen Charakter hat er sich nicht nur Freunde gemacht. Einzig seine Frau Martha (Hanna Schygulla) hält zu ihm. Letzter Rettungsanker scheint da ein Deal mit kenianischen Geschäftsleuten – Betrüger, wie sich bald herausstellt. Wild entschlossen, sich auf eigene Faust sein Geld zurückzuholen, tritt er mit der jungen Dolmetscherin Leyla (Sibel Kekilli) eine Reise nach Kenia an ... Vielleicht kann „Winterreise“ nicht in jedem Moment überzeugen, aber Josef Bierbichlers Darstellung eines bajuwarischen Kraftmenschen zwischen Anmaßung und Verletzlichkeit ist eine großartige Leistung und das Ereignis des Films.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.