Filmarchiv A-Z

Toto der Held
©

Toto der Held

Regie: Jaco van Dormael, Bel./Fkr./BRD 1991, 91 min, OmU, FSK 12


Thomas bricht aus dem Altersheim aus, um sich an seinem Jugendfeind zu rächen. Im Rückblick sieht er sein Leben an sich vorbeiziehen. Doch die Geschichte wird nicht linear erzählt, sondern Kindheitsfreuden, Tagträume und Erinnerungsfetzen mischen sich in einer virtuosen Verschachtelung von Raum und Zeit. Das Erwachsensein entlarvt sich so als ein Gefängnis, gegen das sich nur Kinder und Alte wehren.
Cinéfête 3