Filmarchiv A-Z

Running On Empty
©

Running On Empty

Film-Workshop


Der Film erzählt die Geschichte von drei Müttern in Äthiopien und Großbritannien und den täglichen Kampf darum, ihre Kinder zu ernähren. Ein Porträt des Lebens der Mütter, das vermittelt, dass Armut die Hauptursache für Hunger in Ostafrika ist und dass verlässliche Geldflüsse an Mütter einen wesentlichen Beitrag dazu leisten können, chronischen Hunger von Kindern zu reduzieren.
Eintritt frei.