Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Derzeit gilt im li.wu. die 2GPlus-Regelung.

Geimpft – Genesen PLUS getestet

Für den Kinobesuch benötigen Sie einen gültigen Nachweis über
eine Impfung gegen SARS-CoV-2,
oder eine überstandene Corona-Infektion
sowie zusätzlich einen aktuellen, negativen Corona-Test.

Bitte halten Sie weiterhin den Mindestabstand von 1,5 m ein. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist während des gesamten Besuches verpflichtend. Nutzen Sie die Luca-App oder Kontaktzettel zur Kontaktverfolgung.

Rare Exports

Rare Exports

Regie: Jalmari Helander, Finnland 2010, 82 min, DF, FSK 16


Der kleine Pietari und sein Vater Rauno leben hoch im Norden Finnlands. Auf einer Rentierjagd stoßen sie dicht an einem abgesperrten Gelände auf eine Menge verendeter Tiere. Hier hat vorher der zwielichtige Ami Riley Grabungen ausführen lassen, deren Zweck unklar blieb. Klar ist nur, dass hier die Samen vor Urzeiten den Weihnachtsmann unter die Erde gesperrt und extra einen Berg darüber gebaut haben, damit er nie wieder raus kommt. Der ist nämlich kein fröhlicher Herr im roten Mantel, sondern eine Gestalt mit Hörnern auf dem Kopf und einem Appetit auf Kinderfleisch. Als sich eines Tages in Raunos Wolfsfalle ein nackter grimmiger Mann findet, beschließen die Finnen, den Weihnachtsmann oberflächlich zu resozialisieren und dann teuer nach Amerika zu exportieren, sozusagen als Entschädigung für die Rentiere...


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.