Filmarchiv A-Z

Neulich in Belgien
©

Neulich in Belgien

Regie: Christophe van Rompaey, Belgien 2008, 120 min, DF, FSK 6


Ein Unfall mit Blechschaden ist das Letzte, was die 41-jährige Matty in ihrem ohnehin schon komplizierten Leben gebrauchen kann. Ihr Ehemann bekämpft seine Midlife-Crisis mit einer wesentlich Jüngeren, die drei Kinder machen verschiedene Phasen der Pubertät durch und auch ihr Job ist alles andere als erfüllend. Eine kleine Beule im LKW des 29-jährigen Johnny hat nun für Matty große Folgen. Der ungehobelte Trucker entpuppt sich nach dem ersten Streit als Charmeur alter Schule und hat sich vorgenommen, Mattys Herz zu erobern.