Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Derzeit gilt im li.wu. die 2GPlus-Regelung.

Geimpft – Genesen PLUS getestet

Für den Kinobesuch benötigen Sie einen gültigen Nachweis über
eine Impfung gegen SARS-CoV-2,
oder eine überstandene Corona-Infektion
sowie zusätzlich einen aktuellen, negativen Corona-Test.

Bitte halten Sie weiterhin den Mindestabstand von 1,5 m ein. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist während des gesamten Besuches verpflichtend. Nutzen Sie die Luca-App oder Kontaktzettel zur Kontaktverfolgung.

Monsieur Claude und seine Töchter

Monsieur Claude und seine Töchter

Regie: Philippe de Chauveron, Fkr. 2014, 97 min, DF und OmU (Franz.), FSK o.A.


Claude und seine Frau Marie wohnen in der französischen Provinz und haben vier Töchter. Ihre Familientraditionen sind ihnen heilig. Doch als sich drei ihrer Töchter mit einem Muslim, einem Juden und einem Chinesen verheiraten, geraten sie unter Anpassungsdruck. Da kündigt die vierte Tochter an, einen französischen Katholiken zu heiraten. Doch der neue Schwiegersohn ist schwarz – und Claudes und Maries Toleranzvorrat ist restlos aufgebraucht. Culture-Clash-Komödie.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.