Filmarchiv A-Z

Metallica: Some Kind Of Monster
©

Metallica: Some Kind Of Monster

Regie: Joe Berlinger, Bruce Sinofsky, USA 2004, 139 min, OmU (Englisch), keine FSK


Über drei Jahre begleiteten die Filmemacher Joe Berlinger und Bruce Sinofsky die Mitglieder der Hardrock-Band „Metallica“. Am Anfang standen eigentlich die Vorbereitungen für ein neues Studio-Album, doch unvermittelt brachen lang angestaute Frustrationen und Rivalitäten zwischen den Bandmitgliedern auf, Bassist Jason Newsted verließ „Metallica“ und Frontmann James Hetfield verschwand für ein Jahr, um sich einer Alkoholtherapie zu unterziehen. Erst langsam und mit Hilfe eines Psychologen konnte sich die Band wieder finden und begann von neuem zu produzieren. Am Ende entstand mit „St. Anger“ eines ihrer erfolgreichsten Alben.