Filmarchiv A-Z

Meine Schwestern
©

Meine Schwestern

Regie: Lars Kraume, BRD 2014, 88 min, FSK 12


Linda wurde mit einem Herzfehler geboren. Als für die Dreißigjährige eine komplizierte Herz-OP ansteht, ahnt sie, dass ihre Zeit zu Ende geht. Ihre Krankheit hat sie ebenso geprägt wie ihre beiden Schwestern, Katharina und Clara. Während Katharina versucht, ihre Gefühle zu kontrollieren, verdrängt Clara ihre Ängste. Linda bittet ihre beiden Schwestern, mit ihr ein paar letzte Tage zu verbringen, bevor sie sich ins Krankenhaus begibt. Zusammen gehen die Schwestern auf die Reise.
Am 31. Januar um 19 Uhr Preview in Anwesenheit einer der Hauptdarstellerinnen Lisa Hagmeister. Am 6. Februar Schwestern-Kinotag: Jeder darf seine Schwester ins Kino einladen und zahlt nur eine Eintrittskarte!