Filmarchiv A-Z

Manolo und das Buch des Lebens
©

Manolo und das Buch des Lebens

Regie: Jorge R. Gutierrez, USA 2015, Animationsfilm, 95 min, FSK 6, empf. ab 9


Manolo interessiert sich nicht für Stierkampf, was er nach der Vorstellung seiner Familie, einer Torero - Dynastie aber sollte. Er will nur Musik machen und so das Herz seiner angebeteten Maria erobern. Das versucht auch sein bester Freund Joaquin und führt zu einigen Komplikationen. Als sich dann noch zwei Götter mit einer Wette in den Konflikt einschalten, stirbt Manolo und durchlebt das Totenreich.
In der mexikanischen Mythologie wird unterschieden zwischen dem Reich der Erinnerten und dem der Vergessenen. Entsprechend farbenfroh bzw. düster wird es, nix für ganz Kleine!