Filmarchiv A-Z

Lauras Stern und die Traummonster
©

Lauras Stern und die Traummonster

Regie: Thilo Graf Rothkirch, BRD 2011, 65 min, FSK o. A., empf. ab 5


Laura muss ihrem kleinen Bruder Tommy aus der Patsche helfen. Bei einem Fußballspiel ist sein Beschütz-mich-Hund in einen Keller gefallen. Da sich Tommy sich im Dunklen fürchtet, muss Laura ihn begleiten. Als der Junge unten Monsterschatten sieht und in Panik gerät, fliehen beide aus dem Keller. Aber der Vater kann den Hund bergen. Doch in der nächsten Nacht entführen die Traummonster Tommy Maskottchen in die Traumstadt. Laura weiß Rat: Ihr magischer Stern lässt Sternstaub auf Tommy Bett streuen, das daraufhin in die kunterbunte Traumstadt schwebt.