Filmarchiv A-Z

Fais-moi des Vacances
©

Fais-moi des Vacances

Regie: Didier Bivel, Fkr. 2000, 86 min, OmU (Französisch), empf. ab Klasse 7


Endlich Sommerferien! Adama und Lucien, beide 11, müssen jeden Tag zusehen, wie ihre Nachbarn mit Sonnenbrillen und Shorts ausgestattet fröhlich in den Urlaub fahren. Sie selbst langweilen sich in der tristen Hochhaussiedlung eines Pariser Banlieues zu Tode. Auch sie möchten weg, koste es, was es wolle! Zwar fehlt das Geld, aber an tollen Einfällen mangelt es nicht!
Veranstaltung im Rahmen der Cinéfête 9