Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Aktuell gilt im li.wu. nur die Maskenpflicht:

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Es gilt keine Testpflicht.

Erik im Land der Insekten

Erik im Land der Insekten

Regie: Gidi van Liempd, NL/D 2004, 95 min, FSK o.A., empf. ab 6 J


Der 10jährige Erik ist scheu und eigenbrötlerisch, in der Schule träumt er die meiste Zeit vor sich hin. Bald soll er einen Vortrag über Insekten halten, doch er weiß kaum etwas über sie. In der Scheune seines Großvaters entdeckt er ein Insektenlexikon und ein altes Gemälde mit einer Sommerwiese. Durch einen Zauber schrumpft er auf Ameisengröße und hat nun die Gelegenheit, die Welt der Krabbler aus nächster Nähe zu erleben - er lernt eine golfspielende Wespe kennen, fliegt auf einem Hummelpiloten und mietet sich im Schneckenhotel ein. Es lauern auch Gefahren in dieser unbekannten Welt, doch Erik findet stets Rat in seinem Lexikon. Eine abenteuerliche Reise beginnt .... Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuchs von Godfried Bomans.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.