Filmarchiv A-Z

Filmprojekt zum Thema Depression
©

Filmprojekt zum Thema Depression


In dem Dokumentarfilm (80 min) begleiten die Filmemacher mehrere an Depression erkrankte Patienten mit der Kamera über fast 2 Jahre von 2014 bis 2016.
Vorführung am Montag, 10.10. um 19:00 in unserem Saal in der Frieda 23 mit anschließender Diskussion.
Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Eine Veranstaltung des Rostocker Bündnisses gegen Depression e. V. im Rahmen von "Ab'gedreht - 11. Rostocker Film- und Kulturtage zu psychischen Erkrankungen".