Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Die Wolke

Die Wolke

Regie: Gregor Schnitzler, BRD 2006, 105 min, FSK 12, empf. ab 14 J


Nach einem Störfall in einem Atomkraftwerk tritt eine riesige radioaktive Wolke aus und treibt unaufhaltsam auf das osthessische Städtchen Schlitz zu. Zehntausende von Menschen, die in der Nähe des Werks lebten, sind innerhalb kurzer Zeit tot. Die öffentliche Ordnung beginnt sich aufzulösen, im Land bricht Chaos aus. Unter ihnen sind die 16-jährige Hannah und ihr Freund Elmar. Während Elmar den Auswirkungen der Wolke in letzter Minute entgehen kann, wird Hannah kontaminiert. Aber trotz ihrer aussichtslosen Situation und der Gewissheit, dass ihre Liebe nur von kurzer Dauer sein kann, gibt das junge Paar die Hoffnung nicht auf.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.