Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Die neue Wildnis – Große Natur in einem kleinen Land

Die neue Wildnis – Große Natur in einem kleinen Land

Regie: Mark Verkerk, Ruben Smit, Niederlande 2013, 97 min, DF, FSK 0


In unmittelbarer Nähe von Amsterdam, in einem der am dichtesten bevölkerten Länder der Welt, liegt ein Naturschutzgebiet von internationalem Rang: Oostvaardersplassen. Neben Europas größter Wildpferdkolonie kann man hier Rothirsche, Füchse, Tausende von Gänsen, unzählige Wasservögel, Wolken von Schmetterlingen und die legendäre Rückkehr des majestätischen Seeadlers beobachten. Der Film erforscht dieses Ökosystem in Bildern.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.