Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Derzeit gilt im li.wu. die 2GPlus-Regelung.

Geimpft – Genesen PLUS getestet

Für den Kinobesuch benötigen Sie einen gültigen Nachweis über
eine Impfung gegen SARS-CoV-2,
oder eine überstandene Corona-Infektion
sowie zusätzlich einen aktuellen, negativen Corona-Test.

Bitte halten Sie weiterhin den Mindestabstand von 1,5 m ein. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist während des gesamten Besuches verpflichtend. Nutzen Sie die Luca-App oder Kontaktzettel zur Kontaktverfolgung.

Der Pianist

Der Pianist

Regie: Roman Polanski, Fkr./BRD/Pl/GB 2002, 148 min, DF


Warschau 1939: Mit dem Einmarsch der Deutschen beginnt auch für den bekannten Pianisten des polnischen Rundfunks, Wladyslaw Szpilman, die Zeit des Leids. Die üblichen Stationen der Erniedrigung und Bedrohung erfährt der polnische Jude, doch dem Ghetto kann er mit viel Glück und dank der Hilfe des polnischen Untergrunds entkommen. Es folgt eine Zeit der Angst und des Versteckens in der entvölkerten Metropole. Bis ein Offizier der Wehrmacht Szpilman entdeckt, ihn nicht erschießt, sondern das Leben rettet. "Mit seiner Adaption der Erinnerungen von Wladyslaw Szpilman, die in Cannes die Goldene Palme erhielt, ist Roman Polanski eine beeindruckend maßvolle Arbeit geglückt: eine Erzählung, die nie die Perspektive des Opfers verlässt." (epd film)


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.