Filmarchiv A-Z

Kino – aber sicher


Aktuell gilt im li.wu. nur die Maskenpflicht:

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Es gilt keine Testpflicht.

Lügen haben kurze Beine
© Barnsteiner

Lügen haben kurze Beine

Regie: Julien Rappeneau, Frankreich 2021, 100 min, DF, FSK 6, empfohlen ab 9 Jahren


Théo, von seinen Freunden nur »Fourmi«, Ameise, genannt, ist ein begnadeter junger Fußballspieler, der es ganz nach oben schaffen kann. Aber er ist auch ein Kind, das sich nach Zeit mit seinem Vater sehnt. Um diesen vom Alkohol wegzubekommen, greift Théo zu einer folgenschweren Lüge.


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.