Schulkino • Grundschule

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Der blaue Tiger Trailer
© farbfilm Verleih

Der blaue Tiger

Regie: Petr Oukropec, Tschechien/Deutschland/Slowakei 2011, 91 min, FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren


Johanna und ihre Mutter, Mathias und sein Vater leben und arbeiten in einem alten Botanischen Garten inmitten der Stadt. Hier spielen und träumen beide Kinder, machen Hausaufgaben. Doch ein ehrgeiziges Projekt des gierigen Bürgermeisters erfordert den Abriss nicht nur des Gewächshauses, sondern des ganzen alten Stadtviertels. Zeitgleich verschwinden alle Hunde des Viertels. Mit Mut und viel Fantasie nehmen die Kinder den ungleichen Kampf um den Erhalt ihrer Welt auf, bis eines Tages tatsächlich ein blauer Tiger, wie Johanna ihn immer zeichnet, in der Stadt für Unruhe sorgt. Als der Tiger dann im Gewächshaus auftaucht, sorgt er für magische Ereignisse…

Wundervolle Mischung aus Spielfilm und Zeichentrick, Realität und kindlicher Fantasie.

empfohlen ab Klassenstufe 2


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.

Ablauf

Die Filmaufführung kann nach telefonischer Absprache zu einem von Ihnen gewünschten Termin stattfinden.

Eintritt • € 3,00 pro Schüler

frühester Start
7:45 Uhr

spätester Beginn
14:00 Uhr