Filme A-Z

Liza ruft! Trailer
© Kassiber Films

Liza ruft!

Regie: Christian Carlsen/Philipp Jansen, Deutschland 2015, 70 min, keine FSK


Filmreihe: BÖLL-Montagskino

»Liza ruft!« ist ein bewegender und politischer Dokumentarfilm über den Holocaust, den jüdischen Widerstand und die Erinnerungspolitik in Litauen und das erste Porträt einer ehemaligen jüdischen Partisanin überhaupt. Im Gespräch mit Fania Brantsovskaya, ihren Angehörigen und WeggefährtInnen schafft der Film das intime und lebendige Bild einer beeindruckenden Frau, die beides ist: ein Opfer von fortwährender Verfolgung ebenso wie eine unermüdliche und streitbare Akteurin im Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit.

Am 28.01. um 19 Uhr anschließendes Filmgespräch mit einem der beiden Regisseure.

Eine Veranstaltung anlässlich des Internationalen Gedenktages für die Opfer des Holocausts in Zusammenarbeit mit der Initiative »Offemsiv« im Rahmen des BÖLL-Montagskinos.


in der Frieda23Friedrichstraße 23

    • DO
      24.01.

    • FR
      25.01.

    • SA
      26.01.

    • SO
      27.01.

    • MO
      28.01.

    • DI
      29.01.

    • MI
      30.01.


Mit Klick auf eine Uhrzeit können Sie Karten online erwerben.