Schulkino • Klassen 5 & 6

Kino – aber sicher


Ab 17.10. gilt im li.wu. die 3G-Regelung und die Maskenpflicht:

Erwachsene müssen einen Impfnachweis oder einen Negativ-Nachweis vorlegen.

Negative Schnelltests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein und müssen professionell an einer Teststation durchgeführt worden sein. Selbsttests sind nicht zugelassen.

Vom Kinoeingang bis zum Platz sowie nach der Vorstellung vom Platz bis zum Verlassen des Kinos ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Platz kann die Maske abgenommen werden.

Antboy – Der Biss der Ameise Trailer
© MFA+

Antboy – Der Biss der Ameise

Regie: Ask Hasselbalch, Dänemark 2014, 77 min, FSK: o. A., empf. ab 9 J


Pelle ist schüchtern, in seiner Klasse eher ein Außenseiter und wäre gern ein Anderer. Als er mal wieder auf der Flucht vor den Terror-Zwillingen ist und sich im verwilderten Garten einer leerstehenden Villa versteckt, wird er von einer Ameise gebissen. Am nächsten Tag ist alles anders: Pelle kann Gläser in der Hand zerdrücken, Wände hochklettern, er braucht Unmengen Zucker. Wilhelm, der Comic-Fan aus seiner Klasse, weiß sofort Bescheid: Pelle ist ein Superheld mit übernatürlichen Kräften und was er braucht sind ein cooler Name und ein Kostüm. Doch da taucht der Bösewicht »Der Floh« auf und entführt die von Pelle heimlich angebetete Amanda …


Falls kein Sitzplan angezeigt wird, drücken Sie bitte auf den Button – ändern – und wählen die Vorstellung nochmals aus.

Ablauf

Die Filmaufführung kann nach telefonischer Absprache zu einem von Ihnen gewünschten Termin stattfinden.

Eintritt • € 3,00 pro Schüler

frühester Start
7:45 Uhr

spätester Beginn
14:00 Uhr