Filme A-Z

Aus meiner Haut Trailer
© X Verleih/Warner

Aus meiner Haut

Regie: Alex Schaad, BRD 2022, 103 min, FSK 12


Leyla und Tristan begeben sich an einen Ort, an dem ein Wunder möglich ist. Hier können Menschen ihre Körper tauschen. Eine alte Freundin von Leyla hat sie eingeladen: Stella. Stella lebt nun im Körper ihres Vaters, der ihn seiner todkranken Tochter überließ. Zwei Wochen lang findet nun bei einigen Pärchen der Körpertausch statt, so auch bei Leyla und Tristan, die mit Fabienne und Mo tauschen. Während Leyla in der Erfahrung aufgeht, ihre Depression abschüttelt und zum ersten Mal seit langer Zeit wieder glücklich ist, hat Tristan damit Schwierigkeiten. Er möchte wieder ihr altes Leben, und sie möchte gerne in einem anderen Körper verbleiben. Der Film wirft spannende Fragen auf, was uns ausmacht: Ist es der Körper, die Seele und wie beeinflusst eins das andere?

Am 04.02. mit anschließendem Filmstammtisch.

Querbeet mit Aus meiner Haut am 5., 12. und 19.2. um 16:30 Uhr in der Frieda23: Filmreihe für Menschen zwischen 13 und 19 Jahren am Sonntagnachmittag. Mitmachen? Stichwort Querbeet


in der Frieda23Friedrichstraße 23

  • DO
    02.02.

    20:00
  • FR
    03.02.

    17:45

    20:00
  • SA
    04.02.

    20:00
  • SO
    05.02.

    16:30

    19:00
  • Heute
    06.02.


  • DI
    07.02.

  • MI
    08.02.

  • DO
    09.02.

  • FR
    10.02.

  • SA
    11.02.

  • SO
    12.02.

  • MO
    13.02.

  • DI
    14.02.

  • MI
    15.02.

  • DO
    16.02.

  • FR
    17.02.

  • SA
    18.02.

  • SO
    19.02.

  • MO
    20.02.

  • DI
    21.02.

  • MI
    22.02.


Mit Klick auf eine Uhrzeit können Sie Karten online erwerben.