Filme A-Z

Andrea lässt sich scheiden

Andrea lässt sich scheiden
© Majestic
© Majestic

Andrea lässt sich scheiden

Josef Hader, Österreich 2024, 93 min, FSK 6


Andrea (Birgit Minichmayr) arbeitet als Polizistin in der niederösterreichischen Provinz, wo sie und ihre Kollegen bei der Verkehrskontrolle froh sein können, wenn sich überhaupt ein Auto in die Gegend verirrt. In ihrem Innersten ist sie zutiefst unglücklich. Jetzt will Andrea endlich raus aus dem Dorf, in die nächste Stadt ziehen und ihrer unglücklichen Ehe ein Ende bereiten. Blöd nur: Kurz nach der Trennung überfährt sie ihren Mann. Wie passend, dass gerade ein ehemals alkoholabhängiger Lehrer (Josef Hader) in Tatortnähe ist und nun glaubt, den Unfall selbst begangen zu haben. Für Andrea werden das Versteckspiel und die Gewissensbisse immer zermürbender...


im MetropolBarnstorfer Weg 4


Mit Klick auf eine Uhrzeit können Sie Karten online erwerben.