Filme A-Z

Acht Berge Trailer
© DCM

Acht Berge

Regie: Felix van Groeningen/Charlotte Vandermeersch, Belgien/Italien 2022, 146 min, DF und OmU (Italienisch), FSK 6


Als Kinder erkunden Pietro und Bruno die verlassenen Häuser ihres Bergdorfs, streifen durch schattige Täler, folgen dem Wildbach. Als Erwachsene trennen sich die Wege der Freunde: Der eine wird das Dorf nie verlassen und versucht die Käserei seines Onkels wiederzubeleben, den anderen drängt es in die weite Welt hinaus, magisch angezogen von immer noch höheren Gipfeln. Das unsichtbare Band zwischen ihnen bringt Pietro immer wieder in die Heimat zurück, und doch wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt.