Filme A-Z

Informationsfilm Depression
© sagamedia

Informationsfilm Depression

Deutschland 2018, 67 min


Filmreihe: Ab'gedreht

Was ist eine Depression? Was sind ihre Ursachen und wie wird sie behandelt? Was kann ich als Betroffener selbst tun und wie gehe ich am Arbeitsplatz mit der Erkrankung um? In acht Kapiteln beantwortet der Informationsfilm Fragen zu Depression und auch, wie Angehörige mit der Erkrankung umgehen können.

Zusatzangebot für Berufsschulen (nur nach vorheriger Anmeldung!):
Donnerstag, 20.09., 14 Uhr
Mittwoch, 26.09., 10 Uhr

Am 25.09. um 19 Uhr im Anschluss offener Austausch zu Erfahrungen und Hintergründen mit
Frau Dr. Mau, Oberärztin an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Rostock und
Herrn Dr. Leyk, Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes des Gesundheitsamtes Rostock.

Eintritt: 3,- €.


in der Frieda23Friedrichstraße 23

    • DO
      20.09.

    • FR
      21.09.

    • SA
      22.09.

    • SO
      23.09.

    • MO
      24.09.

    • DI
      25.09.

    • MI
      26.09.


Hinweis
Vorübergehend funktionieren Kauf bzw. Reservierung online nicht direkt über den Klick auf die entsprechende Uhrzeit, sondern nur über unsere Seite Kinokarte online.