Volt

Volt
Regie: Tarek Ehlail, BRD/Fkr. 2016, 81 min, FSK 16

In naher Zukunft hat Deutschland Transitzonen an seinen Grenzen errichtet. Tausende Flüchtlinge warten in großen Lagern. Dort droht die Situation ständig zu eskalieren. Brachiale Polizeikorps halten die "Transits" auf Abstand. In den Reihen der staatsübergreifenden Einsatzkommandos steht auch Volt, der im nächtlichen Einsatz den Flüchtling Hesham tötet. Das Verbrechen geschieht zeugenlos, doch aufkeimende Schuld beginnt Volt zuzusetzen. Thriller.

Wann und wo?
- In der FRIEDA 23
- Freitag, 17.02. + Samstag, 18.02. | Freitag, 24.02. + Samstag, 25.02. jeweils 22:30 Uhr

Filmtrailer @ Youtube: