Die Melodie des Meeres

Die Melodie des Meeres
Regie: Tomm Moore, Irland 2015, 93 min, Zeichentrick, FSK 0, empf. ab 7

Ben lebt mit seiner kleinen Schwester und seinem Vater auf einer Leuchtturminsel. Seine Mutter, die ihm viele alte Sagen und Geschichten erzählt und vorgesungen hat, ist seit Saoirses Geburt verschwunden und der Leuchtturm ein trauriger Ort. Als beide Kinder mit der Großmutter in die Stadt ziehen, entdeckt Ben unter einer Verkehrsinsel einen Feenhügel und damit den Zugang zu einer verborgenen Welt. Er erfährt verblüffende Neuigkeiten über seine stumme Schwester, diese ist eine Selkie, an Land ein Mensch, im Wasser ein Seehund, aber nur wenn sie ihr Fell wiederbekommt. Und nun muss Ben das werden, was er seiner Mutter versprochen hat: der beste große Bruder der Welt.
Ein Einblick in die Welt irischer Sagen und Geschichten in einer zauberhaften Animation.

Filmtrailer @ Youtube: