Der Dolch des Batu Khan

Der Dolch des Batu Khan
Regie: Günter Meyer, Deutschland 2005, 92 min, FSK 6, empf. ab 9

Eigentlich will Sebastian mit seinem Vater einen „Männerurlaub“ verbringen, den er zu seinem 12. Geburtstag versprochen bekam, doch dann klingelt das Telefon. Im Grünen Gewölbe, wo der Vater als Chefkonservator arbeitet, wurden im Keller eingemauerte Kisten entdeckt. Es sind seit Kriegsende vermisste Kunstwerke, darunter ein kostbarer mongolischer Dolch. Als Entschädigung für den Urlaub darf Sebastian mit seinen Freunden Maria und Benni bei den Vorbereitungen zur Ausstellung helfen. Eines Tages finden sie im Internet ein Verkaufsangebot für den Dolch. Will ihn etwa jemand stehlen? Nun folgt ein äußerst gefährliches Detektivspiel...