Berlin Syndrom

Berlin Syndrom
Regie: Cate Shortland, BRD/Australien 2016, 116 min, DF teilweise UT, FSK 16

Während eines Urlaubs in Berlin lernt die junge Australierin Clare den charmanten Englischlehrer Andi kennen und fühlt sich sofort zu ihm hingezogen. Beide verbringen eine Nacht miteinander. Doch was wie eine Romanze beginnt, entwickelt sich plötzlich zu einem Albtraum: Am nächsten Morgen merkt Clare, dass Andi sie eingesperrt hat – und er hat nicht vor, sie jemals wieder gehen zu lassen. Thriller, basierend auf dem gleichnamigen Roman von Melanie Joosten.

Filmtrailer @ Youtube:



Hinweis: Dieser Film läuft im aktuellen Programm. Nachsehen >>>