Bank Job

Bank Job
Regie: Roger Donaldson, GB 2008, 110 min, DF, FSK 12

1971 in London: An einem Septembersamstag kommt es zum größten Bankraub in der Geschichte Englands. Der Gebrauchtwagenhändler Terry steigt in den Tresorraum einer Londoner Bank ein und lässt den Inhalt der Schließfächer mitgehen. Was Terry allerdings nicht weiß: In einem der Schließfächer lagern kompromittierende Fotos eines Mitglieds der Königsfamilie, mit denen ein stadtbekannter Drogenbaron und Zuhälter die Behörden erpresst und sich so seiner eigenen Verhaftung entzieht. Spannend, temporeich und vielschichtig erzählt der Film den Fall neu.