Der große Navigator

Der große Navigator
Regie: Wiltrud Baier und Sigrun Köhler, BRD 2007, 80 min, FSK 12

Der schwäbische Missionar Jakob Walter hat 22 Jahre lang in Papua Neuguinea die „Kannibalen“ bekehrt. Nun wird er zur Mission in die Neuen Bundesländer entsandt: Er soll im „heidnischen” Mecklenburg-Vorpommern sein christliches Werk fortsetzen. Ein unglaublicher Film über eine unmögliche Mission. Die Filmemacherinnen Sigrun Köhler und Wiltrud Baier sind ihrem Ideal vom „real existierenden Realismus“ treu geblieben und haben sich bei der Arbeit an ihrem neuen Film mit der ostdeutschen Provinz und dem Thema Glauben beschäftigt. Gedreht wurde über den Zeitraum von fast einem Jahr in Neubrandenburg, Schwerin, Wismar und im Schwarzwald.

Altersempfehlung beim Einsatz für Schulen: 15 Jahre