Comrade, Where Are You Today?

Comrade, Where Are You Today?
Regie: Kirsi Marie Liimatainen, BRD/Finnl./Schweden 2011, 117 min, OmU (div.), FSK 12

1988 fliegt die 20-jährige Finnin Kirsi Marie Liimatainen in die DDR, um die Lehren von Marx und Lenin zu studieren. In ihrer Heimat hatte sie Häuser besetzt, an der FDJ-Jugendhochschule trifft sie auf Gleichgesinnte aus über 80 Ländern. Über 20 Jahre später sucht Kirsi ihre Kameraden von damals. Sie will wissen, was im Zeitalter der Globalisierung vom Traum der Revolution übriggeblieben ist. Ihr Film führt sie rund um den Globus – nach Nicaragua, Chile, Bolivien, Südafrika und in den Libanon. Dokumentarfilm
Anschließendes Filmgespräch mit der Regisseurin des Films Kirsi Marie Liimatainen.

Wann und wo?
Am Montag, 23.01. um 19:00 im Metropol

Filmtrailer @ Youtube: