Chandani und ihr Elefant

Chandani und ihr Elefant
R: Arne Birkenstock, BRD 2010, 90 min, FSK: o.A., empf. ab 8

Die 16-jährige Chandani träumt davon, ein Mahout zu werden, ein Elefantenführer, wie ihr Vater. Das ist auf Sri Lanka reine Männersache. Ihr Vater, selbst ein berühmter Mahout, gibt ihrem Drängen nach und überlässt ihr die Pflege eines kranken Elefantenkalbs Kandula. Chandani darf als erste weibliche Elefantenführerin an der traditionellen Perahera teilnehmen. Trotzdem wird ihr der Ausbildungsplatz im Elefanten-Waisenhaus verweigert. Dafür wird ihr ein Platz im Woldhüterprogramm angeboten.
Dieser ruhige Dokumentarfilm zeigt Kindern eine fremde Welt.

Am 4.11.2010 mit anschließendem Gespräch mit Frau Konrad von der Zooschule Rostock. Bitte anmelden!