Blade Runner – Final Cut

Blade Runner – Final Cut
Regie: Ridley Scott, USA/GB/HK 1982/2007, 112 min, DF, OF und OmU (Engl.), FSK 16

Los Angeles, 2019. Die Menschheit hat Replikanten – hochintelligente, kräftige menschenähnliche Maschinen – entwickelt, die auf fremden Planeten Rohstoffe abbauen. Als sich eine Gruppe von Replikanten trotz Verbots zur Erde begibt, setzt die Polizei auf ihre „Blade Runner“, welche die Replikanten stoppen soll. Nach einem Rückschlag wird Deckard (Harrison Ford) aus dem Ruhestand geholt.
Mit dem „Final Cut“ von 2007 verpasste Ridley Scott seinem Sci-Fi-Meisterwerk den letzten Feinschliff. Wie gewohnt gibt es vor dem Film eine kurze Einführung, es werden ggf. Voight-Kampff-Tests durchgeführt.

Aus der li.wu.-Schatzkiste

L.A., 2019. Replicants - machines looking like humans, possesing high intelligence and enormous strength - are used as wrokers on off world colonies. But when a bunch of them makes their way towards earth, the police sets "Blade Runners" on their trail. When they fail, Rick Deckard (Harrison Ford) is called back from retirement to stop the replicants.

In 2007, 25 years after the original release, Ridley Scott created the "Final Cut" of his Sci-Fi-Masterpiece. The film is shown with a short introduction. If necessary Voight-Kampff-tests will be conducted.

Wir zeigen den Film zu folgenden Terminen/Screenings as following:
Mittwoch, 13.05. um 17:30 auf Deutsch
Mittwoch, 13.05. um 22:30 als OmU / Wednesday, 13th May, 10:30pm in english with german subs
Freitag, 15.05. um 22:30 als OmU / Friday, 15th May, 10:30pm in english with german subs
Samstag, 16.05. um 22:30 auf Deutsch
Freitag, 22.05. um 22:15 auf Deutsch
Samstag, 23.05. um 22:15 als OmU / Saturday, 23rd May, 10:15pm in english with german subs
Sonntag, 24.05. um 22:15 als OV (Englisch ohne Untertitel) / Sunday, 24th May, 10:15pm in english

Filmtrailer @ Youtube: