Birthday

Birthday
Regie: Stefan Jäger, BRD 2001, 91 min

Bibiana, Harald, Tamara und Claudio verbindet seit der Jugendzeit eine starke Freundschaft, wenngleich sie sich in den letzten Jahren etwas aus den Augen verloren haben. Nun werden alle 30, ihre Geburtstage wollen sie reihum gemeinsam verbringen. Allerdings hatte Bibiana schon früher verkündet, daß mit Dreißig Schluß sei. Jetzt müssen die Freunde erfahren, daß es ihr durchaus ernst damit ist… „Birthday“ entstand in wenigen Tagen nur nach einem Drehbuchentwurf und verzichtet weitgehend auf eine äußere Handlung. Den Schauspielern blieb so die Möglichkeit, improvisierend die Figuren zu entwickeln und deren Beziehungen zueinander glaubhaft zu gestalten. Der Film wurde dem „Findling“ beim Filmkunstfest Schwerin 2001 ausgezeichnet.

Am 01.12. in Anwesenheit des Regisseurs Stefan Jäger.